Wenn der Wind singt / Pinball 1973

Wenn der Wind singt / Pinball 1973



Dumont
268 Seiten
ISBN: 9783832197827

Ähnliche Bücher

Wenn der Wind singt und Pinball 1973 sind Murakamis erste schriftstellerische Gehversuche. Lange waren sie nur auf Englisch erhältlich, nun hat Dumont die beiden Kurzromane endlich auch in deutscher Übersetzung herausgebracht.

Die Anfänge von Haruki Murakami

Für Murakami-Fans war es nur schwer verständlich: Bisher waren seine ersten beiden Kurzromane, Wenn der Wind singt und Pinball 1973 nur auf Englisch erhältlich – und das auch nur umständlich als Ausgabe in der English Library des japanischen Verlages Kodansha. Dass beide Romane erst über 40 Jahre nach ihrer Erstveröffentlichung in Deutschland erscheinen (immerhin ist Murakami in Deutschland seit rund 15 Jahren auch kein völlig unbekannter Schriftsteller mehr), liegt wohl auch daran, dass Murakami erst seinen dritten Roman, Wilde Schafsjagd, als Beginn seiner Schriftstellerkarriere betrachtet. Dies offenbart er im Vorwort zu Wenn der Wind singt und Pinball 1973. Gleichzeitig schätzt er aber auch den Wert beider Werke:

„Dennoch schätze ich meine beiden ‚Küchentisch-Romane‘. Sie sind wie alte Freunde. Vielleicht werde ich ihnen nie wieder begegnen, aber vergessen werde ich sie ganz bestimmt nie.“ (17f.)

Gleiche Geschichten, aber andere Aura

Die englischen Ausgaben von Murakamis Erstlingswerken hatte ich schon vor längerer Zeit besprochen. Wer genaueres zur Geschichte lesen will, kann dies bei den jeweiligen Buchbesprechungen tun: Wenn der Wind singt, Pinball 1973. Wichtig ist aber erstmal nur zu wissen, dass beide Romane inhaltlich miteinander verbunden sind und dass es deshalb deutlich Sinn macht, beide in einem Band zu veröffentlichen. Wenn der Wind singt, Pinball 1973 und Wilde Schafsjagd bilden übrigens eine Art Trilogie, es lohnt sich also, alle drei Romane hintereinander zu lesen.

Buchgestaltung

Mit der Buchgestaltung bleibt Dumont dem Konzept treu, das der Verlag seit der Veröffentlichung von Tsukuru Tazakis Pilgerjahren verfolgt: ein einfacher weißer Bucheinband mit einem durchsichtigen Umschlag aus Folie, der dem Buch Farbe verleiht. Die schlichtweißen Buchrücken mit den kräftigen Farbverläufen machen auch im Buchregal einiges her.

Bild vom Buch Wenn der Wind singt / Pinball 1973

Bild vom Buch Wenn der Wind singt / Pinball 1973

Bild vom Buch Wenn der Wind singt / Pinball 1973

Bild vom Buch Wenn der Wind singt / Pinball 1973

Fazit

Murakamis erste schriftstellerische Gehversuche als Doppelband und in deutscher Erstveröffentlichung. Für jeden Fan ein Muss!

Verfasst am 2. Juni 2015 von

Tags: , ,

Weitere Bücher von Haruki Murakami

Die unheimliche Bibliothek
2013 Die unheimliche Bibliothek ふしぎな図書館
Die Ermordung des Commendatore Band 1
2018 Die Ermordung des Commendatore Band 1 騎士団長殺し
Alle 26 Bücher

Neue Artikel im Blog

Zufällig ausgewählt: In Büchern stöbern

ランダムに選択しました

Und über mir das Meer
Japanisch, bitte! – Nihongo de dooso 1
Wenn alle Katzen von der Welt verschwänden
1 Beben – 11 Perspektiven
number 9 Dream
Mit Staunen und Zittern

Die neuesten Rezensionen

Die Französin, die Geisha werden wollte
Die Französin, die Geisha werden wollte 7. Juni 2020
50
50 5. Juni 2020
Die Tochter des Samurai
Die Tochter des Samurai 3. Juni 2020
Yume
Yume 1. Juni 2020
Paradies im Meer der Qualen
Paradies im Meer der Qualen 10. April 2020
The Ruined Map
The Ruined Map 28. März 2020
Literatur direkt aus Japan Literatur direkt aus Japan

Hier erfährst du mehr über Bücher, die es bisher nur in Japan gibt.

Bücher kaufen Wo kann ich japanische Bücher kaufen?

Ein kleiner Guide für Einsteiger

Zeitstrahl Zeitleiste

Suche dir Bücher aus nach der Zeit, in der sie spielen.

Neuerscheinungen Neuerscheinungen

Alle Neuerscheinungen für im Überblick.