Die Bäckereiüberfälle

Die Bäckereiüberfälle



Originalausgabe:
パン屋襲撃 / パン屋再襲撃 Bungei Shunjusha 1981/85

Dumont
100 Seiten
ISBN: 978-3-8321-9636-3

Bisher ist noch kein neues Buch von Haruka Murakami in Sicht. Dumont überrascht uns dafür pünktlich zur Leipziger Buchmesse mit einer neuen künstlerisch gestalteten Kurzgeschichtenausgabe.

Das Prinzip ist wieder das selbe wie bei Schlaf: Eine beziehungsweise dieses Mal zwei schon veröffentlichte Kurzgeschichten werden mit Illustrationen von Kat Menschik zusammen in einem kleinen, schön gestalteten Büchlein herausgebracht. War Schlaf noch monochrom in dunkelblau gestaltet, sind die Farben für Die Bäckereiüberfälle Bronze und Moosgrün.

Viele dürften die beiden Kurzgeschichten Der Bäckereiüberfall und Der zweite Bäckereiüberfall aus der Kurzgeschichtensammlung Der Elefant verschwindet bereits schon kennen: Ein Student überfällt gemeinsam mit seinem Freund eine Bäckerei, aber weil der Bäcker zu gutmütig ist, bekommen sie das Brot geschenkt. Jahre später holt er deshalb mit seiner Frau den Überfall nach – und raubt mitten in der Nacht in einem Mc Donald`s 30 Big Mac.

Menschiks Bilder sind vom Zeichenstil schlicht, ihre Motive aber keineswegs simpel. Wer die Bäckereiüberfälle schon kennt und das Buch durchblättert, wird feststellen, dass sich die Bedeutung der Bilder nicht immer gleich erschließt. Oft ist es nur ein Wort, nur ein kleiner Hinweis im Text, aus dem Menschik ein ganz neues Bild zaubert. Sie geht damit darüber hinaus, die Geschichte lediglich mit Bildern zu untermalen, sondern schafft eine ganz neue Bildwelt.

Insofern sind Die Bäckereiüberfälle auch mehr, als eine bloße Neuauflage schon bekannter Geschichten: Sie sind für Kunstfreunde und Bibliophile, die hochwertige, sorgsam gestaltete Buchausgaben zu schätzen wissen.

Fazit

Literatur trifft auf Kunst. Keine neuen Geschichten, dafür aber beeindruckende Bilder!

Verfasst am 16. März 2012 von

Tags: , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Weitere Bücher von Haruki Murakami, Kat Menschik

Murakami san no tokoro
2015 Murakami san no tokoro 村上さんのところ
Von Männern, die keine Frauen haben
2014 Von Männern, die keine Frauen haben 女のいない男たち
Die Ermordung des Commendatore Band 1
2018 Die Ermordung des Commendatore Band 1 騎士団長殺し
Alle 26 Bücher

Neue Artikel im Blog

Zufällig ausgewählt: In Büchern stöbern

ランダムに選択しました

Das Geheimnis der Eulerschen Formel
Sendbo-o-te
Die Wartejahre
Eidechse
Handyromane. Ein Lesephänomen aus Japan
Nihon no Ima – Japan heute

Die neuesten Rezensionen

Ein feines Gespür für Schönheit
Ein feines Gespür für Schönheit 20. September 2019
Als der Kaiser ein Gott war
Als der Kaiser ein Gott war 9. September 2019
2
2 8. September 2019
The Forest of Wool and Steel
The Forest of Wool and Steel 6. September 2019
Die Ermordung des Commendatore Band 2
Die Ermordung des Commendatore Band 2 4. September 2019
Der Spielplatz der Götter
Der Spielplatz der Götter 29. August 2019
Literatur direkt aus Japan Literatur direkt aus Japan

Hier erfährst du mehr über Bücher, die es bisher nur in Japan gibt.

Bücher kaufen Wo kann ich japanische Bücher kaufen?

Ein kleiner Guide für Einsteiger

Zeitstrahl Zeitleiste

Suche dir Bücher aus nach der Zeit, in der sie spielen.

Neuerscheinungen Neuerscheinungen

Alle Neuerscheinungen für im Überblick.