Obsession

Obsession



Originalausgabe:
オートフィクション Shûeisha 2006

Aus dem Japanischen von Sabine Mangold:
List
224 Seiten
ISBN: 9783548609423

Ähnliche Bücher

The Thousand Year Beach
The Thousand Year Beach
Hirotaka Tobi

Provokant war schon ihr Debüt Tokyo Love, provokant ist auch wieder dieser Roman über die psychisch angeschlagene Rin, die es bei keinem Mann lange aushält. Dabei sind eigentlich nicht, wie sie denkt, die Männer das Problem, sondern sie selbst.

Achronologisch, ausgehend von der zweiundzwanzigjährigen Rin bis zurück zum Teenagermädchen erzählt dieser Roman in einzelnen Kapiteln Rins Lebensgeschichte – ein Kapitel steht dabei immer für eine Beziehung.

Die Geschichte spielt wieder im für Kanehara typischen Milieu: Alkohol und Drogen sind an der Tagesordnung, Spielsucht, Vergewaltigungen und Abhängigkeit von anderen Menschen sind ganz normal. In diesem Sumpf leidet und lebt Rin, führt Selbstgespräche mit ihrer Vagina und ist auf der Suche nach dem ganz großen Glück.

Dieses Buch wäre eine einfache Variation von Tokyo Love und insofern eigentlich keine Lesestunde wert, wenn da nicht der erzählerische Aufbau des Buches wäre: Indem Kanehara quasi rückwärts erzählt, kommt man der von verstörten, beziehungsunfähigen Rin schließlich an die Wurzeln ihrer Probleme, zurück in die Teenagerzeit, zu einem von Wahnvorstellungen geplagten und verängstigten Mädchen. Die Geschichte von dieser Perspektive aus aufzurollen, macht es spannend, die Geschichte zu lesen.

Obession hebt sich damit deutlich von Tokyo Love ab und weist deutlich mehr Erzählqualitäten auf. Jedem, der ein Buch von Kanehara lesen möchte, würde ich deshalb dieses Buch als Einstieg empfehlen.

Fazit

Vom Ausgangszustand in einer fiktiven Gegenwart zeichnet Kanehara das Psychogramm einer Frau bis zurück in ihre Teenagerzeit.

Verfasst am 15. Juni 2012 von

Tags: , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Weitere Bücher von Hitomi Kanehara

Tokyo Love
2006 Tokyo Love 蛇にピアス

Neue Artikel im Blog

Zufällig ausgewählt: In Büchern stöbern

ランダムに選択しました

Die Tote im Badehaus
Ein feines Gespür für Schönheit
Haiku
Berlin vor 100 Jahren. Die Berliner Skizzen und andere Schriften des japanischen Schriftstellers Iwaya Sueo
Die Eule, die Träume verkauft
Die letzte Konkubine

Die neuesten Rezensionen

Der Revolver
Der Revolver 30. September 2019
Ein feines Gespür für Schönheit
Ein feines Gespür für Schönheit 20. September 2019
Als der Kaiser ein Gott war
Als der Kaiser ein Gott war 9. September 2019
2
2 8. September 2019
The Forest of Wool and Steel
The Forest of Wool and Steel 6. September 2019
Die Ermordung des Commendatore Band 2
Die Ermordung des Commendatore Band 2 4. September 2019
Literatur direkt aus Japan Literatur direkt aus Japan

Hier erfährst du mehr über Bücher, die es bisher nur in Japan gibt.

Bücher kaufen Wo kann ich japanische Bücher kaufen?

Ein kleiner Guide für Einsteiger

Zeitstrahl Zeitleiste

Suche dir Bücher aus nach der Zeit, in der sie spielen.

Neuerscheinungen Neuerscheinungen

Alle Neuerscheinungen für im Überblick.