Hinter deiner Tür aus Papier

Hinter deiner Tür aus Papier



Originalausgabe:
蹴りたい背中 Kawade Shobô Shinsha 2003

Aus dem Japanischen von Sabine Mangold:
Carlsen
144 Seiten
ISBN: 9783551581631

Ähnliche Bücher

Das Gewicht des Glücks
Das Gewicht des Glücks
Kyôichi Katayama
Vierundzwanzig Augen
Vierundzwanzig Augen
Sakae Tsuboi

Vorweg: Es handelt sich hier um keinen Manga und ihr solltet euch auch von dem kindlich-kitschigen Cover nicht abschrecken lassen, dass der Carlsen Verlag wohl ausgewählt hat, um eine jüngere Zielgruppe anzusprechen. Gebt dieser Liebesgeschichte zwischen zwei Außenseitern eine kleine Chance und lest diese Rezension.

Wohl auch wegen der äußerlichen Aufmachung ist nämlich auch mir dieses Buch bisher noch nicht aufgefallen – wohl weil ich es auf den ersten Blick nicht als Roman eingeordnet hätte. Dabei ist das 2003 mit dem Akutagawa-Preis ausgezeichnete Erstlingswerk von Risa Wataya in Japan ein Millionenbestseller.

Schaut man sich aber die Handlung an, wird schon verständlicher, warum Carlsen den Roman für Jugendliche ansprechend gestaltet hat: Die Thematik – zwei Oberschüler, die in ihrer Klasse beide Außenseiter sind, finden langsam zueinander – ist wie gemacht für ein jugendliches Lesepublikum.

Vielleicht bin ich wirklich zu alt für dieses Buch, aber die Themen sind ziemlich alltäglich und können mich irgendwie nicht so recht mitreißen: Cliquenbildung, Ausgrenzung und ungerechte Lehrer sind Themen, die wohl nicht nur japanische Schulkinder beschäftigen.

Zwar könnte man trotz allem die zarte, sanfte Liebesgeschichte zwischen den beiden Außenseitern loben, aber auch hier fehlt wieder das gewisse Etwas. Zum Einen scheinen die beiden nicht wirklich auf den Punkt zu kommen. Viel zu abrupt bricht für meinen Geschmack die Geschichte ab. Zum Anderen ist aber auch der Klappentext, der „Erotik und Poesie“ verspricht, nicht ganz korrekt. Erotik gibt es nämlich eigentlich nicht, wenn man von dem verschüchterten Kuss der beiden absieht.

Fazit

Der Klappentext beschreibt die Geschichte als "erotisch und voller Poesie". Ich konnte davon im Roman kaum etwas wiederfinden.

Verfasst am 1. Juni 2012 von

Tags: , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Neue Artikel im Blog

Zufällig ausgewählt: In Büchern stöbern

ランダムに選択しました

Zärtliche Klagen
Der Samurai von Sevilla
Hiroshige
83 Tage. Der langsame Strahlentod des Atomarbeiters Hisashi Ouchi
Träume fischen
Moshi Moshi

Die neuesten Rezensionen

Japanische Dreigroschenoper
Japanische Dreigroschenoper 13. Januar 2020
Stahlblaue Nacht
Stahlblaue Nacht 3. Januar 2020
Blutroter Tod
Blutroter Tod 3. Dezember 2019
Das Casting
Das Casting 2. November 2019
Tanze, Schneck, Tanz
Tanze, Schneck, Tanz 16. Oktober 2019
Der Revolver
Der Revolver 30. September 2019
Literatur direkt aus Japan Literatur direkt aus Japan

Hier erfährst du mehr über Bücher, die es bisher nur in Japan gibt.

Bücher kaufen Wo kann ich japanische Bücher kaufen?

Ein kleiner Guide für Einsteiger

Zeitstrahl Zeitleiste

Suche dir Bücher aus nach der Zeit, in der sie spielen.

Neuerscheinungen Neuerscheinungen

Alle Neuerscheinungen für im Überblick.