Nicht überall schreibt man mit ABC

Nicht überall schreibt man mit ABC



Lewald
223 Seiten
ISBN: 978-3980563789

Japanische Schriftzeichen üben aufgrund ihrer scheinbar komplexen Form auf viele Europäer oft eine große Faszination aus. Viele lassen sich die Zeichen sogar tätowieren, ohne sie wirklich zu verstehen. Dieses Buch will diejenigen ansprechen, die sich zwar für die Schriftzeichen interessieren, sie aber nicht studieren wollen.

Das bedeutet konkret: Wer Japanisch lernt und mit diesem Buch die Schriftzeichen (Kanji) einüben möchte, der wird absolut enttäuscht werden. Es fehlen dem Buch nämlich so einige Angaben, die zum Lernen nötig wären:

Wer aber in die japanischen Schriftzeichen nur reinschnuppern möchte, für den ist dieses Buch vollkommen ausreichend. Neben einer kleinen Einführung zur Geschichte der Schriftzeichen werden über 150 Kanji erklärt, indem ihre heutigen, abstrakten Formen auf ihre ursprünglichen Formen zurückgeführt werden. Die Erklärungen sind anschaulich und folgen einem Erklärungsmuster, das auch in Langenscheidts Kanjikurs verwendet wird.

Im Anhang gibt es außerdem noch einige Kanji, die für Designs und Schriftvorlagen verwendet werden können, wie die Autorin vorschlägt. Hierbei handelt es sich allerdings nur um ziemlich wenige Kanji mit so abgegriffenen Bedeutungen wie Schönheit, Freundschaft, Treue, Gesundheit, Lebenskraft.

Für Asienfans und interessierte Laien ist dieses Buch also auf jeden Fall ein nettes Geschenk, wer sich aber ein bisschen ernsthafter, intensiver und systematischer mit den Kanji auseinandersetzen will, der sollte auf Langenscheidts Expresskurs japanische Schriftzeichen zurückgreifen, der nicht nur alles hat, was diesem Buch fehlt, sondern zudem noch doppelt so viele Kanji vorstellt.

Fazit

Für Interessierte ideal zum Reinschnuppern. Wer die Kanji aber ernsthaft lernen will, sollte sich lieber Langenscheidts Expresskurs anschaffen.

Verfasst am 25. März 2011 von

Tags:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Neue Artikel im Blog

Zufällig ausgewählt: In Büchern stöbern

ランダムに選択しました

Ein einfaches Leben
Die Geschichte einer gewissen Frau
Das Geheimnis der Eulerschen Formel
Schnee im April
Ein illustriertes Wörterbuch japanischer onomatopoietischer Ausdrücke
Hotel Iris

Die neuesten Rezensionen

13 Stufen
13 Stufen 16. Februar 2020
Feuer im Grasland
Feuer im Grasland 30. Januar 2020
Der Goldene Pavillon
Der Goldene Pavillon 26. Januar 2020
Japanische Dreigroschenoper
Japanische Dreigroschenoper 13. Januar 2020
Stahlblaue Nacht
Stahlblaue Nacht 3. Januar 2020
Blutroter Tod
Blutroter Tod 3. Dezember 2019
Literatur direkt aus Japan Literatur direkt aus Japan

Hier erfährst du mehr über Bücher, die es bisher nur in Japan gibt.

Bücher kaufen Wo kann ich japanische Bücher kaufen?

Ein kleiner Guide für Einsteiger

Zeitstrahl Zeitleiste

Suche dir Bücher aus nach der Zeit, in der sie spielen.

Neuerscheinungen Neuerscheinungen

Alle Neuerscheinungen für im Überblick.