Hiroshige

Taschen , 96 Seiten, ISBN:978-3836523561

Hiroshige

Hiroshige ist einer der bekanntesten Künstler Japans. Mit seinen Holzschnitten der „fließenden Welt“ beeinflusste er im 19. Jahrhundert sogar so berühmte Maler wie Monet und van Gogh.

Der Taschen Verlag widmet ihm nun mit der 25 Jahre Taschen Edition einen ganz besonderen Band: Das bisher nur als kleines Softcover-Buch für 7,99 € erhältliche Buch ist nun als großformatige gebundene Ausgabe mit mattglänzendem Papier zu bekommen – und das für nur 9,99 €.

Zum Künstler selbst gibt es nur ein kurzes Kapitel, denn über sein Leben an sich ist bis heute nicht viel überliefert. Dafür werden seine zahlreichen Holzschnitte vorgestellt: in kleinen, kurz gehaltenen Bildanalysen wird das interessante am jeweiligen Holzschnitt erklärt, sodass es richtig Spaß macht, sich in die Bilder zu vertiefen.

Neben Informationen zum Werk des Malers gibt es auch Hintergrundinformationen zur Zeit, in der der Maler arbeitete und welche Rolle sein Werk in dieser Zeit einnahm. Auch ein Kapitel zu Hiroshiges Einfluss auf die westlichen Maler gibt es, das aber sehr allgemein und überblicksartig gehalten wurde.

Das Buch hat insgesamt eher einen Einführungscharakter. Hauptschwerpunkt liegt auf der Betrachtung einzelner Drucke Hiroshiges. Der unterstützt dies wunderbar, ist nicht zu kompliziert, faktenlastig oder langatmig. Im Buch ist allerdings leider nur ein Bruchteil von Hiroshiges Werk – Experten schätzen es auf 4000 bis 8000 Motive – abgebildet. Dafür ist die Auswahl der Holzschnitte sehr gelungen: sie veranschaulichen seine unterschiedlichen Themen, Stilvariationen und die Besonderheiten beim Druck der Motive sehr gut.

Die Qualität der Nachdrucke im Buch ist sehr gut, die Drucke sind klar und die Farben kommen durch das dezent schimmernde Papier sehr gut zur Geltung.

Bildergalerie

Wer sich noch einmal von der wunderbaren Druckqualität der Bilder überzeugen möchte…

Verfasst am 6. November 2010 von

Hiroshige
Taschen 2010, 96 Seiten, 9,99 € ISBN: 978-3836523561
Fazit
Eine schöne Einführung in das umfangreiche Werk des Malers mit wunderbaren Abbildungen!

Weitere Bücher vom Autor

Bisher wurden keine weiteren Titel rezensiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.