Japanische Krimis

34 Bücher

Im Vergleich zur Anzahl an Krimis auf dem deutschen Buchmarkt und den umfangreichen Übersetzungen beispielsweise skandinavischer Krimis gibt es in Deutschland immer noch wenige japanische Kriminalromane. Zu den aktuell bekanntesten japanischen Krimiautoren gehört Keigo Higashino, der für eher feinsinnige, komplexe Kriminalfälle bekannt ist, die die Ermittler meist mit einer brillanten Logik lösen. Auch Masako Togawas Kriminalfälle zeichnen sich eher durch Komplexität und Überraschungen denn durch brutale Fälle und Gewalt aus. Daneben sind es vor allem Nicht-Japaner, die sich an japanische Krimireihen wagen: Die Yoyogi-Reihe von Andreas Neuenkirchen ist in vier Bänden bereits abgeschlossen, Sujata Massey hat es mit ihrer japanischen Ermittlerin Rei Shimura auf ganze elf Bände gebracht. Aktuell erscheint jährlich ein neuer Band in der Inspektor Takeda-Reihe. Hier ermittelt ausnahmsweise mal ein japanischer Ermittler in Deutschland.

Der Hauptschlüssel
2004 Der Hauptschlüssel Masako Togawa 大いなる幻影
Der Tote im Sumida
2010 Der Tote im Sumida Sujata Massey
Brennender Hibiskus
2010 Brennender Hibiskus Sujata Massey
Tokio im Jahr null
2011 Tokio im Jahr null David Peace
Die Umarmung des Todes
2005 Die Umarmung des Todes Natsuo Kirino OUT
Der Kirschblütenmord
1999 Der Kirschblütenmord Laura Joh Rowland
Der Palast des Drachenkönigs
2005 Der Palast des Drachenkönigs Laura Joh Rowland
Der Brautkimono
2006 Der Brautkimono Sujata Massey
Schwestern der Nacht
2009 Schwestern der Nacht Masako Togawa 猟人日記
Der Finger des Todes
2007 Der Finger des Todes Laura Joh Rowland
Literatur direkt aus Japan Literatur direkt aus Japan

Hier erfährst du mehr über Bücher, die es bisher nur in Japan gibt.

Bücher kaufen Wo kann ich japanische Bücher kaufen?

Ein kleiner Guide für Einsteiger

Zeitstrahl Zeitleiste

Suche dir Bücher aus nach der Zeit, in der sie spielen.

Neuerscheinungen Neuerscheinungen

Alle Neuerscheinungen für im Überblick.