Japanische Buchläden (1): Takagi Düsseldorf



Japanische Buchläden (1): Takagi Düsseldorf

Was gibt es schöneres als einen ganzen Laden voller Bücher? Einen Laden voller japanischer Bücher! In dieser Serie werden Buchläden in Deutschland vorgestellt, die sich auf japanische Literatur spezialisiert haben.

Im “Japanviertel” rund um die Immermannstraße in Düsseldorf gibt es gleich mehrere solcher Buchläden. Einer davon ist die Buchhandlung Takagi, die japanische Zeitschriften, Mangas, Kinder- und Erwachsenenbüchern sowie japanische Literatur auf Deutsch führt.

Literatur auf Deutsch

Das besondere an der Auswahl deutscher Literatur: Hier gibt es Bücher, die sonst nur schwer zu bekommen sind, wie beispielsweise Eine Frau in den besten Jahren, das in Deutschland sonst nur direkt über die Übersetzerin bezogen werden kann. Außerdem finden sich eine ganze Menge Krimis, die in Japan spielen. Daneben gibt es natürlich auch aktuelle Sachbücher mit Japanbezug und -nicht zu vergessen – deutsche Mangas.

Japanische Literatur und Lehrmaterial

Auch für Japanischlernende ist die Auswahl reichhaltig, da es viele Kinderbücher und Zeitschriften gibt, die sich auch für Leseanfänger eignen. Da alle Bücher importiert wurden, sind aber vor allem die Lehrmaterialien circa 5 bis 10 Euro teurer als würde man sie direkt in Japan bestellen. Auch auf die Literatur werden gegenüber dem Originalpreis ein paar Euros draufgeschlagen. Dafür hat man im Buchladen aber auch die Gelegenheit, sich die Bücher vorher genau anzusehen, was, wenn man direkt aus Japan bestellt, natürlich meist nicht möglich ist.

Die Bedienung im Laden ist sehr freundlich und berät auch gerne. Wer nicht extra nach Düsseldorf fahren möchte, kann auch telefonisch bestellen. Außerdem gibt es einen Online-Shop, der aber nur eine Auswahl des Sortiments beinhaltet.

Adresse

Takagi Books befindet sich in einer Nebenstraße, circa 10 Fußminuten vom Hauptbahnhof entfernt.

Takagi GmbH
Marienstr. 41
40210 Düsseldorf

Verfasst am 26. Januar 2012 von

Weitere Artikel

Neue Bücher

Yoyogi-Park

Yoyogi-Park
Andreas Neuenkirchen

In Nacht und Nebel

In Nacht und Nebel
Morio Kita

Die unheimliche Bibliothek

Die unheimliche Bibliothek
Haruki Murakami

Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>