Kategorie: Japanisch Lehrmaterial für Fortgeschrittene

Diese Bücher sind richtig für dich, wenn du schon den Japanese Language Proficiency Test Stufe 4 bestanden oder alternativ die ersten Lehrbücher durchgearbeitet hast (beispielsweise Minna no Nihongo oder Genki Band 1 und 2).

Japanisch-deutsches Zeichenwörterbuch
21. Juni 2013

Japanisch-deutsches Zeichenwörterbuch

Deutsche Kanji-Lexika gab es zuletzt nur noch gebraucht zu kaufen. Nun hat der Buske-Verlag sein Zeichenwörterbuch von 2002 endlich wieder aufgelegt.

Japanisch 2.0. Eine Lesetour durch Social Media und andere Welten
2. Dezember 2012

Japanisch 2.0. Eine Lesetour durch Social Media und andere Welten

Eigentlich ist das Internet voll von Textmaterial, das sich zum Japanisch-Selbststudium eignet – man muss nur die passenden Texte finden. Diese Aufgabe übernimmt „Japanisch 2.0“ und liefert dazu deutsche Übersetzungen und Erklärungen zu besonderen Begriffen gleich mit.

The Japanese Language Proficiency Test
28. Dezember 2011

The Japanese Language Proficiency Test

Mit dem Jahr 2009 – also dem Jahr, in dem letztmalig der „alte“ JLPT durchgeführt wurde – wurde letztmalig dieses Buch publiziert. Dabei ist es sehr praktisch, denn es enthält immer den vergangenen Test und dient so als perfekte Vorbereitung, da man den Ablauf gut einstudieren kann.

Nihon no Ima – Japan heute
21. August 2011

Nihon no Ima – Japan heute

Für viele stellt sich nach dem Abschluss des ersten Lehrbuchs oder der ersten Lehrbuchreihe oft die Frage, wie man (selbstständig) weiterlernen soll? Nihon no Ima richtet sich an Japanischlernende, die schon etwas Fortgeschrittener sind und das Sprachniveau A2/B1 erreichen wollen.

Reisewörterbuch Japanisch
25. Februar 2011

Reisewörterbuch Japanisch

Japan ohne Sprachkenntnisse bereisen und trotzdem für jede Situation einen Satz parat haben? Dies soll PONS umfangreiches Reisewörterbuch möglich machen.

Japanischer Wortschatz für Anfänger
17. Februar 2011

Japanischer Wortschatz für Anfänger

Der Titel des Buches macht nicht wirklich klar, worum es eigentlich genau geht. Es enthält weder ein umfangreiches Vokabular noch eignet es sich für Anfänger. Trotzdem ist es ein absoluter Geheimtipp, denn es enthält Wissen, das gerade Autodidakten das Lernen enorm erleichtern kann.

Langenscheidt Sprachführer Japanisch
2. Februar 2011

Langenscheidt Sprachführer Japanisch

Nicht alle Japaner, besonders nicht in ländlichen Regionen, sprechen Englisch. Deshalb sollte man auf einer Japanreise auch darauf vorbereitet sein, in wichtigen Situationen Japanisch sprechen zu müssen. Der Sprachführer von Langenscheidt hilft hier mit den wichtigsten Sätzen und Redewendungen weiter.

Kleines Lexikon deutscher Wörter japanischer Herkunft
19. November 2010

Kleines Lexikon deutscher Wörter japanischer Herkunft

500 Wörter – 0,3 Prozent unserer Fremdwörter – stammen aus dem Japanischen. Einige davon kennt heute jeder, wie etwa Sushi und Samurai. Aber es gibt auch einige weniger bekannte Wörter japanischer Herkunft, zum Beispiel Tycoon oder Netsuke. Barbara Haschke und Gothild Thomas haben diese rund 500 Wörter gesammelt und erklärt.

Kanji und Kana 1
24. September 2010

Kanji und Kana 1

Ein häufiges Missverständnis möchte ich gleich vorweg ausräumen: Mit diesem Buch kann man die Kanji nicht lernen. Zwar enthält es Erläuterungen zur Geschichte, Schreibung und Lesung der Kanji, trotzdem ist es in erster Linie ein Nachschlagewerk.

Japanischer Alltag
1. September 2010

Japanischer Alltag

Wer japanische Literatur im Original – aber mit Lesehilfen – lesen will, musste bisher auf englischsprachige Literatur zurückgreifen. Nun bietet aber auch der Buske Verlag mit 8 Kurzgeschichten des japanischen Gegenwartsautoren Jirô Akagawa die Möglichkeit, das Kanjilesen an authentischen japanischen Texten zu trainieren.